Beratung zu Stasi-Unterlagen und DDR-Unrecht

von - Uhr

Betroffene politischer und rechtsstaatswidriger Verfolgung können sich beraten lassen. Das gemeinsame Angebot vor Ort organisieren das Stasi-Unterlagen-Archiv Rostock und die Landesbeauftragte für Mecklenburg-Vorpommern für die Aufarbeitung der SED-Diktatur (LAMV).

Wir beraten rund um das Thema Stasi-Unterlagen und helfen beim Ausfüllen des Antrags auf Akteneinsicht. Bitte bringen Sie für die Antragstellung ein gültiges Personaldokument mit. Eine Anmeldung ist hierfür nicht erforderlich.

Für ein Beratungsgespräch mit der Mitarbeiterin der LAMV zu Fragen der Rehabilitierung von politischem Unrecht in der DDR vereinbaren Sie bitte einen Termin unter der Telefonnummer 0385 734006.

 

 

Veranstaltungsort

Stadtarchiv und Stadtbibliothek Sassnitz, Raum E3, Hauptstraße 34

Veranstalter

Landesbeauftragte für Mecklenburg-Vorpommern für die Aufarbeitung der SED-Diktatur

Weitere Informationen

Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]

Weitere Veranstaltungen

Kino im Grundtvighaus - EVERYTHING WILL CHANGE

Freitag, 01.03., Sassnitz, Grundtvighaus, 20:00 Uhr  Niederlande, Deutschland 2022 / Regie: ...

Festspielfrühling Rügen - Stimmgewandt Chorkonzert

Singend den Frühling willkommen heißen — wer könnte dies schöner als einer der weltweit ...