Viking Ocean Cruises im Sassnitzer Hafen

Sassnitz, den 07.09.2020
Auf Grund der Corona-Krise ist der Kreuzfahrtmarkt zusammengebrochen. Die Kreuzfahrtunternehmen sind auf der Suche nach einer geeigneten Unterkunft für ihre Schiffe. Sassnitz bietet eine sichere und eisfreie Unterbringung der Wasserfahrzeuge im Winter. Unter norwegischer Flagge fahrende Kreuzfahrtschiffe „Viking Sun“ und „Viking Star“ wurden bereits im Hafen jeweils mit einer Mindestbesatzung von 100 Mitarbeitern aufgenommen. Die Schiffe sind jeweils 228 Meter lang mit einer Kapazität von mehr als 900 Passagieren.
Foto: Christian Thiele
 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Viking Ocean Cruises im Sassnitzer Hafen