„Weltklasse in Sassnitz“ – Internationales Kugelstoßmeeting am 09. Februar

Sassnitz, den 10.01.2019

Zum 20. Mal findet am Samstag, den 09. Februar die Veranstaltung „Weltklasse in Sassnitz – Internationales Kugelstoßmeeting“ statt.

 

Die Veranstaltung steht ganz im Zeichen der Europameisterschaftsrevanche von Christina Schwanitz. Bei der Heim-EM in Berlin im vergangenen August musste sie sich nur der polnischen Athletin Paulina Guba geschlagen geben. In Sassnitz fordert Christina Schwanitz nun die Europameisterin heraus und hofft dieses Duell für sich entscheiden zu können.

 

Mit Spannung wird auch der Auftritt von David Storl erwartet. Kann der Hallenvizeweltmeister von 2018, den Hallenrekord von 21,12 m, den Oliver-Sven Buder im Jahr 1998 aufstellte, überbieten?


Wir dürfen gespannt sein und uns auf ein hochklassiges, internationales Kugelstoßmeeting freuen.

 

Wir laden alle Sportfans herzlich nach Sassnitz in die Sporthalle Dwasieden ein. Dort beginnt die Veranstaltung um 14:00 Uhr mit den Nachwuchswettbewerben.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: „Weltklasse in Sassnitz“ – Internationales Kugelstoßmeeting am 09. Februar